Pilgerabend: Geld – eine gute Sache

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Pilgerabend“ der Evangelisch-methodistischen Kirche Esslingen findet am Mittwoch, 13. Juli 2017, 19 Uhr, eine besondere Veranstaltung statt. Wir besuchen die Volksbankfiliale Sulzgries in Esslingen, Sulzgrieser Str. 71.

Geld ist eine gute Sache, hat aber den Hang zum Götzen zu werden (Bibel, Matthäus 6,24). Darüber wollen wir ins Gespräch mit Filialleiter Frank Lung kommen. Außerdem dürfen wir uns die Filiale der Volksbank Sulzgries anschauen (auch einen Blick hinter die Kulissen werfen) und erfahren etwas über die Gründungsidee der Raiffeissen- und Volksbanken („Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“. Friedrich Wilhelm Raiffeissen) vor über 160 Jahren.

Treffpunkt ist um 19 Uhr in der Sulzgrieser Str. 71 in Esslingen. Falls gewünscht, besteht im Anschluss die Möglichkeit, in einer Lokalität in der Nähe bei Speis und Trank weiter miteinander ins Gespräch zu kommen.

Anmeldungen bitte bei Pastor Markus Bauder, Tel. 317202, Email: esslingen@emk.de. Der Abend ist kostenlos. Für Speisen und Getränke kommt jede/r selbst auf.

Beitrag veröffentlicht am: 5.07.2017