Kindersachenmarkt 2015

Glückliche Kunden, gute Gespräche und leckere Kuchen – so lässt sich in Kürze erklären was Sie am Samstag den 7. Februar verpasst haben wenn Sie nicht dabei waren. Kurz vor Öffnung der Kirchentüren um 14 Uhr warteten bereits viele Interessierte. Familien, Großeltern, Kinder, alle hatten Spaß beim Stöbern und Finden.
Das üppige und gut sortierte Warenangebot bei kleinen Preisen, ließ viele Herzen höher schlagen. Babykleidung und Bergstiefel, Prinzessinenkleid und Regenschirm, Kasetten und  Kinderbücher, CDs und Elefantenschaukel, Badehose und Winterjacke. Vieles fand einen Käufer oder eine Käuferin.
Das Kuchenbuffet war unwiderstehlich reichhaltig. Unsere Gäste nutzen die Möglichkeit Kaffe und Kuchen direkt im Gottesdienstraum zu genießen. Hierbei gab es manch gutes Gespräch.
Ein großartig engagiertes Team aller Generationen aus unseren drei Gemeinden arbeitete Hand in Hand und ermöglichte somit einen erfolgreichen Kindersachenmarkt.

2015_1_ki-sa-markt    2015_2_ki-sa-markt        2015_3_ki-sa-markt2015_4_ki-sa-markt

Beitrag veröffentlicht am: 10.03.2015